AMARANTH CHANGWON – SÜD KOREA

BLÜTE AUS X-LED STAHLSTRUKTUR

Die Blüte namens Amaranth. welche zur Biennale in Südkorea installiert wurde vereint X-TEND Colours mit schillernden Lichteffekten dank X-LED in beeindruckender Weise.

LED-LICHTER LASSEN EINE EDELSTAHL-BLUME ERBLÜHEN

Südkoreaner leben nicht nur in einer sehr leistungsorientierten Gesellschaft, viele der Einwohner des asiatischen Landes sind sehr kunstaffin. Eine der bekanntesten Ausstellungen in Südkorea ist die Changwon Sculpture Biennale. Einer der größten Publikumsmagnete dabei war die Skulptur einer Blüte mit dem wohlklingenden Namen Amaranth. Die Künstler stellten die beeindruckend große Skulptur auf einem Dach aus. Das Besondere daran war, dass durch insgesamt 2.100 LED-Dots eine unglaublich beleuchtete Edelstahl-Blume erblühte.

STARKES EDELSTAHLNETZ MIT 2.100 LICHT-DOTS

Die Künstler verwendeten für die Wahrwerdung ihrer Vision zwei dafür perfekt geeignete Produkte von CARL STAHL ARCHITEKTUR. Zum einen umschlingt die innere Blüte das Edelstahlnetz X-TEND Colours. Zum anderen werden die X-LED Dots sowohl im inneren, wie auch im äußeren Bereich der Installation verwendet. Auf dem Dach schmeichelte während der Zeit der Biennale die Skulptur, bestehend aus 33 Einzelnetzfeldern, den Augen der zahlreichen Betrachter. Sie schimmerten in jeder einzelnen Farbe, die für die X-TEND Colours Edelstahlnetze zur Verfügung stehen. Diese 33 Felder wurden mit rund 800 X-LED Dots belegt. Die Blüte in ihrer ganzen äußeren Pracht wurde ausschließlich mit dem X-TEND Colours Rot ummantelt. Dort kamen mehr als 1.300 X-LED Dots zusätzlich zum Einsatz und illuminierten das Kunstwerk prachtvoll.

EIN KUNSTWERK BEI TAG UND NACHT

Schon während der hellen Tageslichtstunden konnten sich die Besucher der Biennale nicht an der Amaranth Blüte sattsehen – in der Nacht waren noch viele weitere beeindruckt. Von dieser Pflanzenart, auf Deutsch auch Fuchsschwanz genannt, gibt es weltweit bis zu 100 verschiedene Unterarten. Botanisch gesehen ist der Amaranth ein Pseudogetreide. Nicht pseudo, sondern ganz real sind die Vorteile der Kombination des X-TEND Edelstahlnetzes und des X-LED Lichtmodulsystems. Das eine ist robust und flexibel, das andere ein stromsparendes Licht.

Projekt Amaranth Changwon, Changwon, Süd Korea
Dots 2.100

Personal initial consultation

Phone: +49 (0) 7162 948 150 310
E-Mail: x-led@carlstahl-arc.com
Web: www.x-led.de

Privacy Policy

2 + 1 =