The View 52°

Berlin

FRAMEWORKX XT1 – französische Balkone

„The View 52°“ in Berlin befindet sich direkt am Ufer der Dahme in Berlin-Grünau, einem Ortsteil von Berlin-Köpenick. Das Quartier zeichnet sich durch vielfältige Architektur aus und verfügt über ein 6.000 m² großes Wasserbecken sowie liebevoll gestaltete grüne Oasen. Ein Nachbarschaftstreffpunkt am Quartiersplatz mit Café und eine Kita direkt im Quartier bieten ideale Möglichkeiten für soziale Interaktion und Gemeinschaftsleben. In der Umgebung befindet sich viel Grün zur Naherholung, sowie weitere Kitas in der Nachbarschaft und mehrere Schulen im Umkreis, die eine optimale Infrastruktur für Familien bieten.

Um die Wohngebäude an den Fenstern abzusichern, wurde hier auf FRAMEWORKX XT1 zurückgegriffen. Die maßgeschneiderten Rundrohr-Rahmen, die vom bauseitigen Schlosser bereitgestellt wurden, sind mit X-TEND Netz, Maschenweite 40 und einem Seildurchmesser von 1,5 mm bespannt. Die Maschenweite wurde bewusst gewählt, da sie als bekletterungssicher gilt und somit höchste Sicherheit gewährleistet. Unsere Leistungen umfassten die Netzplanung sowie die Bespannung der vom Kunden bereitgestellten Rahmen in unserem Produktionswerk in Süßen. Insgesamt wurden 70 Rahmen verbaut, wobei die Netzplanung durch unser technisches Büro erfolgte. Mit unserer maßgeschneiderten Lösung bieten wir nicht nur Sicherheit, sondern auch Ästhetik und Funktionalität für jeden Raum.

Projekt The View 52°, Berlin, Deutschland
Anwendung Fenstersicherung
Produkte FRAMEWORKX XT1
Fotografie Baldauf & Baldauf

Persönliche Erstberatung

Telefon: +49 (0) 7162 948 150 200
E-Mail: xtend@carlstahl-arc.com
Web: www.frameworkx.org

Datenschutz

8 + 14 =